Bei einer Feuerbestattung gibt es viele Arten, den Verstorben zu seiner letzten Ruhestätte zu begleiten. Je nach Wunsch kann die Trauerfeier mit dem Sarg oder etwas später mit der Urne stattfinden.

In der Regel dauert die Einäscherung ca. 10 bis 14 Tage. Erst jetzt kann man den Verstorbnen zu seiner letzten Ruhestätte begleiten. Je nach Friedhof gibt es hier verschiedene Formen der Grabstätten.